Nach Anschlag von Halle Innenminister wollen Waffenrecht verschärfen

Nach dem Angriff von Halle haben sich die Innenminister von Bund und Ländern auf einen besseren Schutz jüdischer Einrichtungen geeinigt. Sie sprachen sich auch für schärfere Kontrollen bei Waffenerlaubnissen aus.
Mitglieder der jüdischen Gemeinde betreten die Synagoge in Halle: Innenminister reagieren auf Anschlag

Mitglieder der jüdischen Gemeinde betreten die Synagoge in Halle: Innenminister reagieren auf Anschlag

Jens Schlueter / Getty Images
asa/wow/dpa/AFP