Pfeil nach rechts

Anti-Islamisierungskongress Köln lässt Rechtspopulisten abblitzen

Kein Taxi nahm sie mit, Wirte und Hoteliers warfen sie raus, Demonstranten verhinderten ihre Kundgebung: Der sogenannte Anti-Islamisierungskongress europäischer Rechtspopulisten in Köln wurde zur peinlichen Lachnummer. Übergriffe Linksradikaler überschatteten den friedlichen Protest.
Von Lenz Jacobsen und Philipp Wittrock