Anti-Terror-Datei Grüne halten Kompromiss für verfassungswidrig

Nach der Einigung der Innenminister auf die rasche Einführung einer Anti-Terror-Datei kritisieren FDP und Grüne das Projekt. Beide Oppositionsparteien halten die Speicherung der Religionszugehörigkeit für falsch und haben verfassungsrechtliche Zweifel angemeldet.