Antibiotika-Skandal Der Fluch der verseuchten Krabben

Im Verbraucherschutzministerium von Renate Künast ist einiges schief gelaufen. Zwei Wochen lang verschleppten ihre Mitarbeiter Hinweise auf belastetes Fischmehl. Jetzt gibt es eine erste heiße Spur. Zu allem Überfluss tauchte aber in Deutschland auch noch mit Antibiotika verunreinigtes Kalbfleisch auf. Die Opposition fordert den Rücktritt der Ministerin.