Antidiskriminierungsgesetz Homosexuelle werden besser geschützt

Union und SPD haben sich im Koalitionsausschuss in der Nacht auch über das lange umstrittene Antidiskriminierungsgesetz geeinigt. In dem geplanten Gesetz solle auch "Diskriminierung aufgrund der sexuellen Identität" berücksichtigt werden, also die Diskriminierung von Homosexuellen, sagte SPD-General Heil.