Gauck beim Papst: Protestant aus Rostock im Vatikan
Fotostrecke

Gauck beim Papst: Protestant aus Rostock im Vatikan

Foto: GABRIEL BOUYS/ AFP

Gaucks Antrittsbesuch im Vatikan "Hellwacher Heiliger Vater"

Offiziell war es der Antrittsbesuch, zwei Staatsmänner unter sich: Doch der Bundespräsident zeigte sich nach seiner Audienz bei Papst Benedikt XVI. tief bewegt. Er sei "als Mensch und Christ" gekommen, sagte der Protestant Joachim Gauck - man habe über "gemeinsame Gewissheiten" gesprochen.