Aktenvernichtung beim Verfassungsschutz Familien von NSU-Opfern erstatten Anzeige

Strafanzeige gegen die Aktenvernichter vom Verfassungsschutz: Ein Berliner Anwalt, der Angehörige von Opfern der rechten Terrorzelle NSU vertritt, geht juristisch gegen die Behörde vor, berichtet die "taz". Der Vorwurf lautet Strafvereitelung im Amt.
fab/AFP/dpa