Arbeitslosengeld Union will Ansprüche an Einzahlung koppeln

Politiker von CDU und CSU verlangen weitere Änderungen am Hartz-IV-Gesetz: Sie wollen die Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes mit der Dauer der Einzahlungen in die Arbeitslosenversicherung verbinden. Ihren Worten zufolge soll dadurch die geltende Regelung gerechter werden.