NRW-Ministerpräsident Laschet über öffentlich-rechtlichen Rundfunk Icon: Spiegel Plus "Egal ob einer schaut, der Sender sendet"

Nach der "Umweltsau"-Satire verteidigt Armin Laschet den WDR gegen rechtspopulistische Attacken. Gleichzeitig kritisiert er hohe Honorare bei den Öffentlich-Rechtlichen und sagt: "Haltung ersetzt nicht Qualität."
Landeschef Laschet: "Ich neide Tom Buhrow sein Gehalt nicht"

Landeschef Laschet: "Ich neide Tom Buhrow sein Gehalt nicht"

Foto: 

WERNER SCHUERING / DER SPIEGEL

Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €