CDU-Vorsitzendenwahl »Führung heißt nicht One-Man-Show«

Ein Gastbeitrag von Armin Laschet und Jens Spahn, CDU
Ein Gastbeitrag von Armin Laschet und Jens Spahn, CDU
Mit uns an der Spitze soll die CDU wieder zu den modernsten Parteien Europas zählen. Als Volkspartei soll sie Anlaufstelle auch für Frauen, für Jüngere und für Menschen mit Einwanderungsgeschichte sein.
Jens Spahn und Laschet beim gemeinsamen Auftritt vor der Bundespressekonferenz im Februar 2020

Jens Spahn und Laschet beim gemeinsamen Auftritt vor der Bundespressekonferenz im Februar 2020

Foto: 

Michael Kappeler/ DPA

Zu den Autoren
»Es ist an der Zeit, einander wieder mehr zuzuhören.«
»Es geht um eine Ordnung in der Migrationspolitik, in der Gefährder, Straftäter und Migranten, die nicht schutzbedürftig sind, zurückgeführt werden.«
»Wir müssen uns ehrlich fragen: Sind wir eigentlich noch tief in der die Gesellschaft verankert?«
»Unser C ist einladend, integrativ, nicht ausgrenzend.«
Mehr lesen über