Finanzhilfen und Wiedereinreiseverbot Kabinett beschließt Maßnahmenpaket gegen "Armutsmigration"

Arbeitsministerin Nahles und Innenminister de Maizière wollen EU-Bürgern, die durch falsche Angaben an eine Aufenthaltsbescheinigung gekommen sind, die Wiedereinreise verweigern. Deutsche Europaabgeordnete kritisieren die Pläne.
Arbeitsministerin Nahles (l.), Innenminister de Maizière: "Noch in diesem Jahr"

Arbeitsministerin Nahles (l.), Innenminister de Maizière: "Noch in diesem Jahr"

Foto: Bernd von Jutrczenka/ dpa