Historiker und Publizist Arnulf Baring mit 86 Jahren gestorben

Arnulf Baring analysierte die Anfänge der Bundesrepublik und ihre Entwicklung - und sorgte mit seinen Thesen in Talkshows für Diskussionen. Nun ist der Politikwissenschaftler gestorben.
Arnulf Baring (Archivbild von 2011)

Arnulf Baring (Archivbild von 2011)

Foto: Karlheinz Schindler/ dpa
kko/dpa