Asyl für Uiguren USA versprechen Palau nach Guantanamo-Hilfe 200 Millionen Dollar

"Humanitäre Geste" oder knallharter Deal? Der Inselstaat Palau hat sich bereiterklärt, 17 Uiguren aus dem Lager Guantanamo aufzunehmen. Aus Washington verlautet nun, die Zusage für 200 Millionen Dollar Hilfsgelder habe die Insulaner überzeugt, die USA weisen das zurück.
Inselstaat Palau: Sonderbare Begeisterung für die Uiguren

Inselstaat Palau: Sonderbare Begeisterung für die Uiguren

Foto: Corbis

Hintergründe zu Guantanamo

ffr/dpa/AP/AFP