Asylpolitik Härtefall Schily

Bundesinnenminister Otto Schily hat mit seiner Äußerung, 97 Prozent der Asylsuchenden seien Wirtschaftsflüchtlinge, eine wilde Debatte ausgelöst: Der FDP-Vize Döring will das Asylrecht gleich ganz abschaffen, die Evangelische Kirche fordert mehr Entwicklungshilfe und ein Grünen-Politiker beschimpfte Schily als "Affen der Rechtsradikalen".