Atom-Patzer BDI-Spitzenmann tritt wegen Brüderle-Affäre zurück

Ein Patzer, eine Entschuldigung, ein Rücktritt: Äußerungen von Minister Brüderle vor Wirtschaftsvertretern zum Atom-Moratorium sorgten für einen Eklat. Die Verantwortung für den angeblichen Protokollfehler übernimmt nun der Hauptgeschäftsführer des BDI, Werner Schnappauf.
Werner Schnappauf: "Ich übernehme die politische Verantwortung"

Werner Schnappauf: "Ich übernehme die politische Verantwortung"

Foto: dapd
amz/ffr/ssu/dpa/Reuters/AFP/dapd
Mehr lesen über