Fotostrecke

Massenprotest: Nein zur Atompolitik

Foto: Carsten Rehder/ dpa

Atomlager-Streit Vertrauliche Gorleben-Akten frei zugänglich im Internet

Der Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Atommülllager Gorleben will die Dokumente noch als Beweismittel beantragen - dabei sind sie nach SPIEGEL-Informationen längst im Internet frei verfügbar. An diesem Samstag wollen in Deutschland Zehntausende gegen die Atompolitik der Regierung protestieren.
hen/dpa/apn