Atommüll Castor-Transport rollt wieder

Verhindert haben sie ihn nicht - aber aufgehalten: Die Blockade von drei Atomkraftgegnern hat den Castor-Transport um mehrere Stunden verzögert. Inzwischen rollte der Zug wieder - allerdings rechnet die Polizei mit weiteren Protesten.
Polizeibeamte beim Versuch, die Gleisblockade zu lösen: "Das muss vorbereitet gewesen sein"

Polizeibeamte beim Versuch, die Gleisblockade zu lösen: "Das muss vorbereitet gewesen sein"

Foto: DPA