Streit um Atommüll Endlager-Kompromiss gerät in Gefahr

Der Kompromiss von Umweltminister Peter Altmaier zum Endlager-Gesetz droht zu scheitern. Das glaubt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig, es müsse schnell etwas passieren. Albig warf Altmaier in einem "FAZ"-Interview zudem Untätigkeit bei der Suche nach einer Lösung vor.
Künstliches Atomfass (in Salzgitter): Erheblicher Widerstand gegen Altmaiers Kompromiss

Künstliches Atomfass (in Salzgitter): Erheblicher Widerstand gegen Altmaiers Kompromiss

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
max/AFP