Wieder Streit bei der Linken Sammlungsbewegung Aufeinanderlosgehen

Die Linke streitet in einer Sitzung über die Sammlungsbewegung von Fraktionschefin Wagenknecht. Nach der Debatte erhebt eine Abgeordnete Mobbing- und Sexismusvorwürfe. Was war da los?
Von Felix Wellisch und Alexander Sarovic
Gökay Akbulut

Gökay Akbulut

imago/Metodi Popow
Diether Dehm (April 2018)

Diether Dehm (April 2018)

CLEMENS BILAN/EPA-EFE/REX/Shutterstock