Ausländer-Bleiberecht Aktion Barmherzigkeit vor dem Aus

Die Idee war einfach: Geduldete Ausländer, die seit langem in Deutschland leben und nicht abgeschoben werden können, dürfen bleiben. Doch die Politik hat die Pläne zerrieben - jetzt könnte ein Streit der Minister Schäuble und Müntefering das Projekt zum Scheitern bringen.
Kirchenasyl statt Abschiebung: Vater Minh Tuong und Mutter Thi Sang Nguyen mit ihren Töchtern Esther Bao Ngoc (l.), 4, Ngoc Lan (M.), 15, und der neunmonatigen Andre Bao (r.) in der Martin-Luther-Kirche von Hoya

Kirchenasyl statt Abschiebung: Vater Minh Tuong und Mutter Thi Sang Nguyen mit ihren Töchtern Esther Bao Ngoc (l.), 4, Ngoc Lan (M.), 15, und der neunmonatigen Andre Bao (r.) in der Martin-Luther-Kirche von Hoya

Foto: DDP