Auszüge Fischers Erklärung


Berlin - Zur Begründung ihres Rücktritts sagte Bundesgesundheitsministerin Andrea Fischer (Grüne) unter anderem:

"Ich bin heute Abend hierher gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass ich heute Nachmittag beim Bundeskanzler meinen Rücktritt eingereicht habe. Ich muss erkennen, dass das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die Fähigkeit der Bundesregierung, das Problem BSE in ihrem Sinne zu bewältigen, erschüttert ist.

Deshalb scheint es mir geboten, durch meinen Rücktritt die Möglichkeit zu schaffen, dass ein neuer Ansatz der Bundesregierung für den Verbraucherschutz auch personell deutlich werden kann. Nach Umgang mit der BSE-Krise sind auch von mir in den letzten Wochen mit Sicherheit Fehler gemacht worden. Das bedauere ich (...)

Dennoch habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen, weil das zu meinem politischen Selbstverständnis gehört. (...)"

Mehr zum Thema


© SPIEGEL ONLINE 2001
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.