Autobahnverwaltung Kostenexplosion bei Scheuers Reform lohnt sich vor allem für Berater

Die Reform der Autobahnverwaltung wird rund achtmal so teuer wie geplant. Das Verkehrsministerium kalkuliert mit mindestens 325 Millionen Euro – mehr als zehn Prozent gingen nach SPIEGEL-Informationen an externe Berater.
Autobahnbrücke (in der Eifel): Bundesautobahngesellschaft sollte Verwaltung des Fernstraßennetzes effizienter gestalten

Autobahnbrücke (in der Eifel): Bundesautobahngesellschaft sollte Verwaltung des Fernstraßennetzes effizienter gestalten

Foto: Jorg Greuel / Getty Images
Verkehrsminister Scheuer: Nach der Pkw-Maut wird auch die Reform der Autobahnverwaltung zum finanziellen Desaster

Verkehrsminister Scheuer: Nach der Pkw-Maut wird auch die Reform der Autobahnverwaltung zum finanziellen Desaster

Foto: Michael Kappeler / dpa