Pfeil nach rechts

Autoklau-Aufreger Schmidt verteidigt Dienstwagen-Einsatz im Urlaub

Jetzt spricht Ulla Schmidt: Erstmals meldet sich die Gesundheitsministerin zum Diebstahl ihres Dienstwagens zu Wort - und wehrt sich gegen die Vorwürfe der Opposition. Ihre Limousine sei bis zum Diebstahl im Urlaub "korrekt" genutzt worden. Auch SPD-Generalsekretär Heil nahm Schmidt in Schutz.
Gesundheitsministerin Schmidt: Will nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub "Rede und Antwort stehen"

Gesundheitsministerin Schmidt: Will nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub "Rede und Antwort stehen"

ddp
amz/dpa/AFP/AP/ddp/Reuters