Landesamt für Rückführungen Söder weiht Behörde für Abschiebungen ein, Grüne kritisieren "Söder-Show"

Kritiker sehen in dem bayerischen Landesamt für Asyl und Rückführungen eine Ausweitung der CSU-Kompetenzen. Ministerpräsident Markus Söder dagegen glaubt, dass es für Flüchtlinge Chancen schaffen wird.
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (l.), Markus Söder (CSU) (M.), Ministerpräsident von Bayern, und Thomas Hampel (r.), Präsident des neuen Bayerischen Asyl-Landesamts

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (l.), Markus Söder (CSU) (M.), Ministerpräsident von Bayern, und Thomas Hampel (r.), Präsident des neuen Bayerischen Asyl-Landesamts

Foto: Matthias Balk/ dpa
höh/dpa/AFP