Medienbericht Bayerische Opposition will offenbar Strauß-Gedenken boykottieren

Auch nach seinem Tod bleibt der Übervater der CSU umstritten: Die bayerische Opposition will laut einem Zeitungsbericht nicht an einer Gedenkfeier für Franz Josef Strauß teilnehmen. Es werde Geschichtsklitterung betrieben.
CSU-Ikone Strauß: "Unangemessen monumentalisiert"

CSU-Ikone Strauß: "Unangemessen monumentalisiert"

Foto: Frank Mächler/ dpa
kev/dpa