BayernLB Huber wegen Milliarden-Blamage unter Beschuss

BayernLB-Boss Schmidt tritt zurück - Bayerns Finanzminister Huber verteidigt sich vorm Parlament. Er sieht sich von dem Banker hintergangen. Diese Woche ist hart für den CSU-Chef. Zumal auch noch das Derblecken auf dem Nockherberg naht.