Zukunft nach der Wahlpleite "Seehofer wird nicht CSU-Chef bleiben"

Die Bayernwahl ist gelaufen, die Personaldebatte der CSU noch lange nicht. Hier erklärt Politikwissenschaftler Werner Weidenfeld, warum die Partei harte Entscheidungen nicht zu lange aufschieben sollte.
CSU-Vorsitzender und Bundesinnenminister Horst Seehofer

CSU-Vorsitzender und Bundesinnenminister Horst Seehofer

Michael Kappeler/ dpa
Zur Person