Beinah-Generalbundesanwalt Schmalzl Pöbel-Mail bringt FDP-Kandidaten zu Fall

Peinliche Schlappe für Schwarz-Gelb: Johannes Schmalzl, den die Bundesregierung zum neuen Generalbundesanwalt machen wollte, zieht seine Kandidatur zurück. Die SPD will ihn im Bundesrat nicht mittragen - Anlass ist eine E-Mail, in der Schmalzl sich im Ton vergreift.
Ex-Kandidat Schmalzl: E-Mail mit Tippfehlern

Ex-Kandidat Schmalzl: E-Mail mit Tippfehlern

Foto: Bernd Weissbrod/ dpa