Nach Treffen mit Antisemitismus-Beauftragtem Unbekannte greifen CDU-Wahlkreisbüro an

Nach einer Veranstaltung mit dem Antisemitismus-Beauftragten der Bundesregierung haben Unbekannte das Büro des CDU-Bundestagsabgeordneten Gröhler in Berlin angegriffen. Jetzt ermittelt der Staatsschutz.
CDU-Wahlkreisbüro nach dem Angriff: "Weder beeindrucken noch einschüchtern" lassen

CDU-Wahlkreisbüro nach dem Angriff: "Weder beeindrucken noch einschüchtern" lassen

Foto: Matthias Vogel
vks/dpa
Mehr lesen über