Konsequenzen aus Weihnachtsmarkt-Anschlag Berliner Innensenator stellt neuen Antiterrorplan vor

Vor vier Jahren starben beim Anschlag auf dem Breitscheidplatz 12 Menschen. Berlin sei damals »kalt erwischt« worden, sagt Innensenator Geisel. Sein neues Sicherheitskonzept soll auf vier Säulen basieren.
Innensenator Andreas Geisel: »Der Anschlag vom Breitscheidplatz hat uns damals kalt erwischt«

Innensenator Andreas Geisel: »Der Anschlag vom Breitscheidplatz hat uns damals kalt erwischt«

Foto: Christoph Soeder / dpa
Icon: Spiegel
mfh/AFP
Mehr lesen über