Berlin Koalitionspolitiker hadern mit dem Schloss-Baustopp

Der Bau des Berliner Stadtschlosses ist vertagt, über Jahre soll im Herzen der Hauptstadt eine Brachfläche bleiben. Einige Politiker von Union und FDP haben dafür wenig Verständnis und hoffen auf einen symbolischen Akt: Noch vor 2014 wollen sie wenigstens den Grundstein legen.
Liegewiese auf der Stadtschlossbrache: Auf Jahre ein Symbol für die Spar-Republik

Liegewiese auf der Stadtschlossbrache: Auf Jahre ein Symbol für die Spar-Republik

Foto: DAVID GANNON/ AFP
Berliner Trugschloss: Wiederaufbau des Hohenzollernsitzes
Foto: JOHANNES EISELE/ AFP
Fotostrecke

Berliner Trugschloss: Wiederaufbau des Hohenzollernsitzes