Pfeil nach rechts

Dutzende Morddrohungen Moschee-Gründerin Seyran Ates unter verstärktem Polizeischutz

Die Gründerin der liberalen Moschee in Berlin, Seyran Ate, bekommt vermehrt Morddrohungen. Jetzt verstärkten die Behörden ihren Polizeischutz.
Seyran Ates bei der Eröffnung der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin

Seyran Ates bei der Eröffnung der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee in Berlin

AP
ala/dpa