Berlin Parlament fordert Aufklärung rechter Anschlagserie in Neukölln

Bei der Aufklärung mutmaßlich rechtsextremer Brandanschläge in Berlin-Neukölln kam es immer wieder zu Pannen. Mit einer externen Ermittlungskommission will der Senat das Vertrauen in die Behörden wiederherstellen.
Berlin-Neukölln: 2018 wurde das Auto des Linkenpolitikers Ferat Kocak angezündet (Archivbild)

Berlin-Neukölln: 2018 wurde das Auto des Linkenpolitikers Ferat Kocak angezündet (Archivbild)

Foto: Ferat Kocak / Die Linke Berlin / DPA
asc/dpa