Berlin Politiker wollen gegen Flatrate-Trinken vorgehen

Nachdem sich ein 16-jähriger Gymnasiast ins Koma gesoffen hat, setzen sich Berliner Politiker für ein Verbot des sogenannten Flatrate-Trinkens ein. Vertreter aller Parteien im Senat wollen damit ähnliche Fälle in Zukunft verhindern.