Neue Regierung in Berlin Rot-Rot-Grün kämpft für die Katz

Es soll eine Vorbild-Koalition sein - aber Rot-Rot-Grün in Berlin startet mit einem Programm, das es jedem recht machen will. Sogar eine Katzenschutzverordnung ist geplant. Zusammen hält das Bündnis die Angst vor der AfD.
Linke-Mann Lederer, Sozialdemokrat Müller, Grüne Pop (v.l.n.r.)

Linke-Mann Lederer, Sozialdemokrat Müller, Grüne Pop (v.l.n.r.)

Foto: Jens Kalaene/ dpa
Foto: SPIEGEL ONLINE