Berlin Wowereit pokert - Grüne wollen Linkspartei ablösen

Klaus Wowereit ist der klare Wahlsieger in Berlin: Die SPD liegt mit gut 31 Prozent rund zehn Prozentpunkte vor der Union. Die Linkspartei ist der große Verlierer: Sie sackt um etwa neun Prozentpunkte ab - auf das Niveau der Grünen, die satte 13 Prozent schafften. Mit beiden kann Wowereit nun koalieren.