Ex-Bundespräsident Berliner Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Wulff ein

Die Berliner Staatsanwaltschaft hat das Verfahren gegen Christian Wulff wegen Verdachts auf Vorteilsannahme eingestellt. Den Ermittlungen zufolge ging es den Firmen vorrangig darum, die Familie als Werbeträger zu nutzen - politische Interessen standen demnach nicht im Vordergrund.
Ex-Bundespräsident Wulff: Ermittlungen abgeschlossen

Ex-Bundespräsident Wulff: Ermittlungen abgeschlossen

Foto: dapd
ler/dpa
Mehr lesen über