Berlins Skurrilsenator Sarrazin Herrlich ehrlich, immer inkorrekt

Von

Schwarzarbeit


Eigentlich wollte er sich in der N24-Talkshow "Links-Rechts" im Februar 2008 für einen früheren Faux-Pas entschuldigen. Doch dann rutschte ihm beim Thema Steuerhinterziehung direkt der nächste raus: "Ehe jetzt einer im 20. Stock sitzt und den ganzen Tag nur fernsieht, bin ich schon fast erleichtert, wenn er ein bisschen schwarz arbeitet."



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.