Pfeil nach rechts

Justizministerium Beschneidung bleibt straffrei

Der Streit über die Beschneidung von Jungen in Deutschland könnte entschärft werden: Das Bundesjustizministerium hat nun Eckpunkte für ein Gesetz erarbeitet, das rasch beschlossen werden könnte. Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen soll die umstrittene Praxis straffrei bleiben.
Beschneidungsinstrumente: Justizministerium will Eingriff straffrei lassen

Beschneidungsinstrumente: Justizministerium will Eingriff straffrei lassen

DPA
mit Material von dpa