Besetztes Hotel in Faßberg Bürger machen Front gegen Neonazi-Nachbarn

Am Wochenende könnte die Situation eskalieren: Anwohner im niedersächsischen Faßberg wollen nicht länger hinnehmen, dass Rechtsradikale ein Hotel in ihrem Dorf besetzt haben. Täglich ziehen die Bürger vor das Landhaus Gerhus - und stellen sich den gewaltbereiten Neonazis gegenüber.