Betrügerische Hilfsorganisation Vertrauen gestohlen, Hoffnungen zerstört

Frauen vor Gewalt zu retten - das war das noble Ziel des Vereins Hatun und Can. Jetzt sitzt der Vorsitzende wegen Betrugsverdacht im Gefängnis. Offenbar ein besonders perfider Fall von Spendenmissbrauch: Die vorgeblichen Helfer sollen mit dem Vertrauen hilfloser Opfer gespielt haben.
Nach dem Mord an Hatun Sürücü wurde Hatun und Can gegründet - um Frauen zu helfen

Nach dem Mord an Hatun Sürücü wurde Hatun und Can gegründet - um Frauen zu helfen

Foto: ddp
Mehr lesen über