Welle der Solidarität: Nach dem Anschlag abonnieren nun 200.000 Leser das Satiremagazin.
AFP

Welle der Solidarität: Nach dem Anschlag abonnieren nun 200.000 Leser das Satiremagazin.