Martin Schulz: "Solidarität ist keine Einbahnstraße"
DPA

Martin Schulz: "Solidarität ist keine Einbahnstraße"