Donald Trump und Wladimir Putin
AFP

Donald Trump und Wladimir Putin