Kevin Kühnert bei Vorstellung der NoGroKo-Kampagne
DPA

Kevin Kühnert bei Vorstellung der NoGroKo-Kampagne