Bildung Parteienstreit um das richtige Schulsystem

Mittelalter, Mittelmaß, Mottenkiste: Nach den miserablen deutschen Noten der OECD-Bildungsstudie ist der Streit über das ideale Schulsystem voll entbrannt. Während Politiker von Rot-Grün die Abschaffung des dreigliedrigen Schulsystems fordern, halten Union und FDP strikt am Gymnasium, der Realschule und der Hauptschule fest.