Pfeil nach rechts

Regierungsbildung in Thüringen CDU und FDP lehnen erneutes Höcke-Angebot ab

Es ist ein vergiftetes Angebot ohne Aussicht auf Erfolg: Erneut versucht Thüringens AfD-Chef Björn Höcke, CDU und FDP zur Zusammenarbeit zu bewegen - indem er seinen möglichen Rückzug ins Spiel bringt.
Björn Höcke: Die AfD-Fraktion wählte den Landesvorsitzenden einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden in Thüringen

Björn Höcke: Die AfD-Fraktion wählte den Landesvorsitzenden einstimmig zum Fraktionsvorsitzenden in Thüringen

DPA / Martin Schutt