Pfeil nach rechts

Streit über Bilder von Gewaltopfer Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Höcke ein

Beim "Trauermarsch" durch Chemnitz waren Fotos von Gewaltopfern zu sehen - Angehörige erstatteten Anzeige gegen den AfD-Politiker Björn Höcke. Jetzt stellen die Behörden ihre Ermittlungen ein.
Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke

Thüringens AfD-Landeschef Björn Höcke

DPA
mho/AFP