Mögliche Wirtschaftsspionage Gabriel rückt Merkel in den Fokus der BND-Affäre

Die SPD erhöht in der Geheimdienstaffäre den Druck auf Angela Merkel. Parteichef Gabriel betont, er habe das Wort der Kanzlerin: Sie habe ihm versichert, der BND helfe der NSA nicht bei Wirtschaftsspionage.
Kanzlerin Merkel, Vize Gabriel: "Schwere Erschütterung"

Kanzlerin Merkel, Vize Gabriel: "Schwere Erschütterung"

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP
vme/phw