Brief an Merkel Landesminister verlangt Auskunft über mögliche Wirtschaftsspionage

Der SPD-Politiker Nils Schmid hat wegen der BND-Affäre einen Brief an die Kanzlerin geschrieben. Darin formuliert er seine Sorge, Betriebsgeheimnisse könnten über den BND an ausländische Dienste gelangt sein.
SPD-Politiker Schmid: Hat der Staat Beihilfe zur Wirtschaftsspionage geleistet?

SPD-Politiker Schmid: Hat der Staat Beihilfe zur Wirtschaftsspionage geleistet?

Foto: Bernd Weissbrod/ dpa
fri